Pergola-Markisen

Mit der Pergola-Markise „Rivera« von der Glaserei Laugesen vereint man die Vorteile einer Terrassenüberdachung mit denen einer Markise. Das wetterfeste Tuch ist ähnlich robust wie das einer LKW-Plane. Es kann das ganze Jahr über ausgefahren werden. Lediglich bei Sturm oder Schnee sollte die Anlage unter ein Schutzdach (optional erhältlich) gebracht werden. Dieses wird wandseitig auf festen Führungsschienen befestigt. Ist das Dach der Pergola-Markise eingefahren, bleiben die Führungsschienen und der Wasserkanal stehen – ähnlich wie eine Pergola.

Die Pergola-Markise »Rivera« hat eine einzigartige Tuchspannung, sodass auch starker Regen den Aufenthalt im Freien nicht trübt! Die Entwässerung erfolgt verdeckt über einen Wasserkanal und Stützen. Diese Anlage ist zudem bauantragsfrei, da es sich nicht um eine feste Überdachung handelt. In unserer Outdoor-Ausstellung II, in der Max-Planck-Str. 8 in Verden, zeigen wir diese Anlage in einer Größe von 4 x 4 m. Die Ausstellung kann jederzeit besucht werden.

Nicht das richtige dabei?


Kontaktieren Sie uns